17. Karmapa
Ogyen Trinley Dorje


„ Er ist nicht-sektiererisch, so erfüllt er alle Himmelsrichtungen; er ist nicht den einen nah und den anderen fern, so ist er der Schützer aller Wesen. Die Sonne des Buddha-Dharma, die allen Wesen dient, strahlt allezeit."



Maitreya Institut Kursprogramm 2018

im vorläufigen Überblick:

Heuer 2 Programme mit James Low:

Im Jänner:

Die Natur des Geistes erfahren

12.-14. Januar 2018 • Praxis-Seminar mit James Low

Fr 17.00 - 21.00 Uhr, Sa 10.00 - 18.00 Uhr, So 10.00 - 13.00 Uhr, Dana € 180

Dzogchen

beschreibt die Natur des Geistes als uneingeschränktes -Gewahrsein frei von Anstrengung und Künstlichkeit. Wir fokussieren uns auf die Gegenwart und gewöhnen uns an die immer präsente, offene Natur. So können wir mit Leichtig-keit auf die Anforderungen des Lebens reagieren.

In seinem humorvollen Unterricht verbindet James Low westliche Realität und östliche Spiritualität. Er wird sich auf die Praxis des Dzogchen und die direkte Erfahrung der offenen Natur konzentrieren.

James Low

steht in der -Nyingma-Tradition des -tibetischen Buddhismus. Er hat zehn Jahre tibetische Sprache und buddhistische Philosophie studiert und viele wichtige Texte der Dzogchen-Tradition übersetzt. Er hält seit 1992 regelmäßig Dharma-Vorträge und -Seminare.

ORT:

Qigong Kleinowitz Center

Verein Stille als Weg • 1080 Wien, Piaristengasse 16, Tür 4-5

Information, Anmeldung und Organisation: Johannes Kleinowitz

Phone: 0676 4183874Email: office@qigong-kleinowitz.at 



James Low:  DzogChen Retreat im Maitreya Institut Gutenstein: 


7. - 9. September 2018




2018: From 7th to 9th of September 2018,


and as always an evening teaching in Vienna on Thursday, 

and the 6th of September, at the Qigong Center in the Piaristengasse 16.




Weitere Programme 


mit Shaolin Großmeister Sifu WONG KIEW KIT: 4. - 6. Mai 2018




und LAMA NGAWANG: 21. - 23. September 2018




weitere Kursprogramme folgen.







_
© Maitreya Institut   |   Impressum   |   Datenschutzerkärung   |   Nutzungsbedingungen   |   Kontakt