17. Karmapa
Ogyen Trinley Dorje


„ Er ist nicht-sektiererisch, so erfüllt er alle Himmelsrichtungen; er ist nicht den einen nah und den anderen fern, so ist er der Schützer aller Wesen. Die Sonne des Buddha-Dharma, die allen Wesen dient, strahlt allezeit."


          Vortrag von Großmeister Wong Kiew Kit
          „Gesund und glücklich durch Qi Gong“


                  Einblicke in antikes Wissen für die moderne Welt
                        durch einen wahren Shaolin-Großmeister


                                
                                  Großmeister Wong Kiew Kit beim 2. Qi Gong Weltkongress




Sie wollten schon immer mehr über Qi Gong erfahren?
Warum nicht direkt von einem der herausragendsten Shaolin-Großmeister unserer Zeit?

Großmeister Wong Kiew Kit versteht es sein Wissen und seine jahrzehntelange Erfahrung in unterhaltsamer Art und Weise weiterzugeben.

Sie wollten schon immer wissen, ob Chi (universelle Energie) wirklich existiert?
Der Großmeister wird im Laufe des Abends Energie an das Publikum übertragen und somit einen kleinen, direkten Einblick in die Qi Gong-Praxis ermöglichen.

Sie wollten schon immer mal einem authentischen Shaolin-Meister begegnen und ihm Fragen stellen?
Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit!



          Wann & Wo?

am Montag, 18.04.2016 von 18:00 bis ca. 19:30
in der Tanzschule Chris, Wehlistraße 150, 1020 Wien


Der Vortrag wird in Englisch abgehalten und fortlaufend auf Deutsch übersetzt.
Nur mit Anmeldung - Reservierungsgebühr:  € 10

Bei Erscheinen wird Ihnen ein Gutschein in Höhe von € 10 ausgehändigt, den Sie bei einem Kurs mit Großmeister Wong Kiew Kit am nachfolgenden Wochenende in Gutenstein oder mit unseren österreichischen Instruktoren von Shaolin Wahnam einlösen können.
Die Zahlung erfolgt per Überweisung im Voraus. Die Kontodaten werden Ihnen nach Reservierung per E-Mail zugesandt.


Am Wochenende nach dem Vortrag wird Großmeister Wong Kiew Kit auch wieder von 22. bis 24. April 2016 Kurse in Shaolin Qi Gong in Gutenstein anbieten.  Näheres HIER

Über Großmeister Wong Kiew Kit

  „Sifu Wong“, wie er allgemein genannt wird, ist der Gründer und Leiter des weltweit agierenden Shaolin Wahnam Institute, der heute größten bekannten Vereinigung zur Erhaltung der authentischen Shaolin-Künste der Welt.

Als kleiner Junge chinesischer Abstammung in ärmlichen Verhältnissen in Malaysia aufgewachsen, bahnte er sich seinen Weg zu internationaler Bekanntheit mit der Mission die authentischen Shaolin-Künste vor dem Aussterben zu bewahren. Ausgebildet von vier der hervorragendsten Meister seiner Zeit, kristallisierte er über Jahrzehnte die Essenz des Qi Gong und der chinesischen Kampfkünste. Auf seinen Reisen rund um den Globus inspiriert er tausende Menschen und steht ihn beim Überwinden von gesundheitlichen Leiden zur Seite.


Über Distant Chi Transmission
Sifu Wong war einer der allerersten Meister, die Qi Gong, das zuvor stets geheim gehalten und nur den treusten Kung Fu-Schülern vorbehalten war, öffentlich unterrichteten. Dank seiner unzähligen Kurse konnte er seine Lehrmethodik so weit perfektionieren, dass Schüler selbst nach nur wenigen Stunden mit ihm herausragende Erfolge durch ihre Praxis hervorrufen können.

In den späten 1980er Jahren sorgte er für Aufsehen als er öffentlich demonstrierte, dass Energie über große Distanzen übertragen werden kann und als er vor Presse und zahlreichen Zuschauern Regenwolken  verschwinden ließ.

Bereits 1997 wurde ihm beim 2. Qi Gong-Weltkongress in San Francisco der Titel „Qi Gong-Meister des Jahres“ verliehen. Seither haben sich seine Erkenntnisse und Lehrmethodik um ein Vielfaches potenziert.

Seine Bestseller-Bücher über Qi Gong, Kung Fu und Zen fanden seither weltweit Anerkennung und werden häufig als herausragende Meisterwerke des Genres bezeichnet.

Bei seinem Vortrag in Wien wird Großmeister Wong Einblicke in sein Wissen und seine Erfahrung gewähren und dem Publikum einen kleinen Vorgeschmack auf die Auswirkungen von Qi Gong vermitteln.
 



Inhalte des Abends:

Was ist Qi Gong?
Unterschiede zwischen Qi Gong und sanfter gymnastischer Übungen
Die vielfältigen Nutzen von Qi Gong für Gesundheit, Vitalität, Langlebigkeit, Höchstleistung und spirituelle Freuden
Wichtigkeit von einem authentischen Meister zu lernen; Hilfestellung bei der Suche nach einem geeigneten Lehrer
Erfahrungsberichte
Publikumsfragen
 

Info & Buchung: Tel: Sylvester Lohninger 02634 74171 oder Sifu Leonard Lackinger: +43 (0)699 / 104 11 366

E-Mail:  info@maitreya.at oder info@shaolin-wahnam-wien.at



_
© Maitreya Institut   |   Impressum   |   Datenschutzerkärung   |   Nutzungsbedingungen   |   Kontakt